Skip to main content

Mit dem Übergang zu einer stärker digital geprägten Gesellschaft ist der Einfluss von Software heutzutage weitaus größer. Neben den Auswirkungen auf die Industrie und den Handel spielt Software heute auch in allen Lebensbereichen der Menschen eine entscheidende Rolle. Gerade in den letzten Jahren haben sich Felder wie der Online Handel, Online Banking und FinTech, insbesondere SaaS und Cloud Dienste, rasant weiterentwickelt. Voraussetzung dafür ist jedoch immer, dass die Software reibungslos und fehlerfrei funktioniert.

Die Bedeutung von Softwaretests und Qualitätssicherung ist bei der Entwicklung und auch Weiterentwicklung von Software folglich von hohem Wert. Beide Prozesse verfeinern den gesamten Prozess und gewährleisten eine hohe Qualität des Produkts.

Softwarefehler können mitunter katastrophale Auswirkungen auf das eigene Geschäft haben. Angefangen von zeitweilig unzufriedenen Kunden, bis zum totalen Ausfall des Produkts. Hier sind in der jüngeren Vergangenheit selbst etablierte Unternehmen nicht verschont geblieben.

Insbesondere weil die Nutzer heutzutage sehr verwöhnt sind und nahtlose Funktionalität erwarten, sind Softwaretests und Qualitätssicherung für jedes Unternehmen (Überlebens-)wichtig.

Auf der technischen Seite wird das Einbinden der Testabläufe mittels automatisierter Build- und Deployment-Prozesse realisiert, die das Veröffentlichen von neuen Releases nur nach im Vorfeld erfolgreich absolvierten Tests zulassen (Continuous Delivery). Die Automatisierung dieser Prozesse ermöglicht es, zuverlässige und wiederholbare Deployments zu bewerkstelligen. So kann ein Unternehmen auf die Kunden- und Benutzer-Wünsche oder Fehler im System schnell reagieren.

(Grafik: 3P Consulting GmbH)

Kurz und knapp – Worin liegen die Vorteile von Software Testing?

1. Kosten sparen

Die Kosteneffizienz bei Projekten ist einer der Hauptgründe, warum sich Unternehmen für Software-Testing Dienstleistungen entscheiden.

Wenn Sie etwa in der frühen Phase einer Entwicklung Fehler finden, kostet die Behebung weniger Geld als wenn es schlimmstenfalls erst in der Beta Phase oder nach der Veröffentlichung auffällt.

2. Sicherheit

Es gibt eine Reihe von Situationen, in denen Informationen, etwa Details der Benutzer gestohlen und zum eigenen Vorteil genutzt werden.

Dies ist einer der Hauptgründe, warum Nutzer nach gut getesteten und zuverlässigen Produkten suchen.

Mit Hilfe von Softwaretests können die Benutzer Produkte erhalten, die frei von Schwachstellen sind.

3. Erhöhte Produktqualität

Ein gutes Produkt bringt dem Nutzer den versprochenen Nutzen.

Daher sollte es vollständig funktionieren, um ein effektives Kundenerlebnis zu gewährleisten. Neben den dahingehenden Funktionstests ist auch oft notwendig, die Kompatibilität mit einer Vielzahl von Betriebssystemen und Geräten prüfen.

4. Zufriedenere Nutzer

Das Hauptziel ist es ein Maximum an Kundenzufriedenheit zu erreichen.

Das Vertrauen der Kunden zu gewinnen, ist jedoch keine leichte Aufgabe. Fehlerhaft Software lässt potentielle Kunden abspringen oder schafft einen kostspieligen Support und Korrektur Aufwand.

Sie werden bei der Kundenzufriedenheit also langfristig von der Entscheidung für Softwaretests profitieren.

5. Einfacher weiterentwickeln (und neue Features adden)

Je verschachtelter und älter der Code ist, desto schwieriger ist es, ihn zu ändern. Frühzeitige und wiederholte Tests wirken dieser „Verkalkungstendenz“ entgegen. Mehr noch, es ermöglicht neu hinzukommenden Entwicklern relativ stressfrei Code Teile zu ändern, und durch kompetentes Testing schnell potentielle Auswirkungen auf die gesamte Software zu erkennen und so passend zu agieren.

Software Testing und Qualitätssicherung tragen dazu bei, dass sich Ihre Software auf dem Markt gut positioniert und unter Umständen sogar die Konkurrenz schlägt.

Wie Software Tests umsetzen ohne Kostenexplosion?

Es ist selbsterklärend dass es sich empfiehlt sich auf Qualitätsanalytiker oder -tester zurückzugreifen, die über reichlich Erfahrung verfügen und die passenden technischen Skills für ihr Projekt inne haben.

Diese lassen sich jedoch meist nicht leicht finden und noch schwieriger binden, von den Kosten für solch einen Experten ganz abgesehen. In sehr vielen Unternehmen ist die Entwicklung Projektbezogen oder wird in gewissen Abständen Weiterentwickelt, somit auch auf Projektbasis. In diesen Szenarien wird sich ein dauerhaft engagierter Experte meist nicht rentieren und schnell zum Kostenfaktor.

Genau hier setzen wir mit unserem Lösungsangebot an.

Wir analysieren Ihr Projekt im Detail und gehen im Bedarfsfall sogar gleich mit einem Testing Experten aus unserem Netzwerk, gemeinsam mit Ihrer Entwicklungsabteilung in ein Sparing um auch technisch alles zu verstehen.

Im Anschluss dieser „Pre-Consulting Phase“ können wir Ihnen einen Lösungsvorschlag vorstellen – welche Testmethoden und Tools nötig sind, erfahren Sie von uns.

Von hier aus können wir gemeinsam in die zweite Phase einsteigen, das „Doing“. Für eine effiziente Umsetzung schätzen wir ein welche Fachkräfte benötigt werden, erarbeiten einen Zeit und Kostenrahmen, und gestalten alles einem agilen Projektframework aus.

Über 3P Consulting

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung neuer Recruiting-Strategien und bei der Suche nach den richtigen Kandidaten. Unser Active Recruiting Ansatz ermöglicht mit individuellem Vorgehen und agiler Vorgehensweise eine erfolgreiche Besetzung mit passenden Kandidaten in kürzesten Zeiträumen. Mit Managed Nearshoring helfen wir Unternehmen ihre IT-Personal-Bedarfslücken dauerhaft mit Partnern aus Ost-Europa zu schließen.

Maik Bodden

Autor

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.